Logo

Die gute alte neue Schnuckelpuppe

Smallgame v1.1

zum Spielen muß unbedingt der Name eingegeben werden!!!

Hallo Leute,
zunächst mal wünsche ich Euch viel Spaß beim spielen. Wenn Ihr noch Anregungen und Verbeserungsvorschläge habt, schreibt mir bitte eine Mail an kontakt@picture-designer.de

In dieser Version ist zunächst die technische Grundlage des Spiels geschaffen. Pro Tag, an dem sich ein Spieler anmeldet, wird eine neue Ausgangsstellung geschaffen. Die verschiedenen Stellungen kann man per Drop-Down Feld auswählen. Wenn sich im Namensfeld ein Name befindet, wird dieser nach Erreichen des Ziels als Ergebnis mit den dafür benötigten Zügen in die Highscoreliste aufgenommen. Für jede Stellung wird nur jeweils die beste Lösung pro Name registriert. So kann man sich prima mit anderen messen.


Offene Punkte und Fehler in der Version 1.0

- Nach dem Laden der Daten von der Datenbank wird weder das aktuelle Datum in der Auswahlliste selektiert, noch wird die zum gewählten Datum gehörige Stellung initialisiert.

- Nach dem starten des Spiels ist man gezwungen das Spiel bis zum Ende zu spielen, auch wenn man bemerkt, das man bereits viel mehr Züge gebraucht hat, als man wollte. In der nächsten Version wird der Start-Button in der Spielphase zum Restart-button.

- Mann kann während des Spiels das gewählte Spiel tauschen. Dabei wird zwar das gewählte Spiel initialisiert, nicht aber die Anzahl der Züge auf 0 zurückgestellt. In der nächsten Version wird der Zugstand auf 0 zurückgestellt.


Version 1.1

Die Fehler der Version 1.0 sind behoben. Die geplanten Anpassungen eingebaut.

- Wenn eine Stellung an einem Tag zwar erstellt, aber nicht gespielt wurde, sollte sie am nächsten Tag wieder gelöscht werden. Dies geschieht derzeit noch nicht. Genau genommen sollten beim ersten Aufruf an einem Tag alle Stellungen, die keinen Score-Eintrag haben gelöscht werden. So bereinigt sich die Datenbank mit der Zeit selbst.


Denkbare Weiterentwicklung:

Zum derzeitigen Stand ist eine Weiterentwicklung nicht geplant. Potential dazu gibt es aber durchaus.


Entwickler Wettstreit

So hat sich in der Vergangenheit gezeigt, daß es garnicht so leicht ist den garantiert kürzesten Weg zu finden. Ein entsprechender Wettbewerb unter Systementwicklern, wäre durchaus denkbar.
Meine aktuelle Bestleistung: Ich habe es geschafft, mit einem C++ Programm den kürzesten Weg einer 43 Züge Stellung in annehmbarer Zeit (<24 Std) auf einem Athlon 1400 und 512 MB Hauptspeicher zu finden.


Multiplayer Version

Zu einer Stellung haben mehrere Mitspieler die Aufgabe möglichst schnell eine Lösung zu finden. Während man seine eigene Stellung bedient, sieht man die Stellung der anderen im aktuellen Zustand. So entsteht der Effekt eines Wettrennens. Ein Spiel sollte mindestens 4 besser 8 Spieler unterstützen.


Ein bischen Anfängerhilfe
wie bekommt man die 2 in die erste Reihe (1234) rein?

1734
526 

Lösung:43726734

4

173 
5264

3

17 3
5264

7

1 73
5264

2

1273
5 64

6

1273
56 4

7

12 3
5674

3

123 
5674

4

1234
567